top

Bewegungstherapeutische Einzelbegleitung

Was nehme ich wahr? Wie fühlt sich das an? Was tut mir gut? Was möchte ich stärken und lebendig machen? Was möchte ich gerne loslassen? 

 

Gegensätze sollen sich nicht im Wege stehen, sondern vielmehr zu einem lebendigen Ganzen werden. 

 

Durch gemeinsames Experimentieren und Erleben in Bewegung und im Gespräch, werden Verbindungen wahrgenommen und verborgene Lebensflüsse wieder entdeckt. Neue Spuren werden gelegt. 

 

In der tanz- und bewegungstherapeutischen Begleitung steht stets das Beleben der Selbstwirksamkeit im Zentrum. Die Möglichkeiten und Freiheiten im Umgang mit sich selbst und der Umwelt, darf wachsen und blühen.

 

 

bottom